150213 JHV SoVD Wallensen_9999_1Zahlreiche Ehrungen beim Wallenser Sozialverband

Zusammenarbeit mit Alfeld geplant

Wallensen (gök). Der Vorsitzendes des Wallenser Sozialverbandes – Andreas Gröhlich – zeigte sich mit dem Engagement im vergangenen Jahr zufrieden. Für sein Vorstandsteam hatte er bei der Jahreshauptversammlung im Ratskeller Wallensen nur lobende Worte über. Nicht ganz zufrieden war er mit der Resonanz auf die angebotenen Fahrten. Zwei entsprechende Ausfahrten mussten mangels Zuspruch im vergangenen Jahr abgesagt werden. In diesem Jahr ist daher die Zusammenarbeit mit dem Ortsverband in Alfeld angedacht. Heinrich Sonnemeyer zeigte sich zuversichtlich, dass geplante Fahrten zur Papenburger Meyer-Werft und eine Spargelfahrt so realisiert werden könnten.

Neben den angedachten Fahrten wurden vergangenes Jahr aber andere Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt. Ob Frühstück, Kaffeetafel oder geselliger Abend. Die anderen Veranstaltungen kamen alle gut an, so dass ähnliche Veranstaltungen auch für dieses Jahr geplant sind. Bei den Wahlen musste mit Ulrich Becker nur der stellvertretende Schriftführer und Konrad Beckmann als Revisor gewählt werden.

Hauptteil der Veranstaltung waren jedoch die Ehrungen. Hier hatte Andreas Gröhlich alle Hände voll zu tun. Für fünf Jahre Mitgliedschaft stand die Ehrung von Ingrid Sarnoch, Traute Scheuschner, Wolfgang Schaper, Andreas Voigt, Lore Stach, Walter Müller, Andreas Gröhlich, Horst Werner, Michael Hummel, Marco Roloff, Gudrun Runne, Wilfried Runne, Renate Billenkamp sowie Heinz Billenkamp an. Zehn Jahre Mitglied sind mittlerweile Horst Lehmann, Daniela Stichnothe, Johanna-Dorothea Voigt-Tietz, Günther Wehder, Christine Wehder, Friedhelm Meinecke, Ulrich Becker, Erika Becker, Else Briese, Birgit Ruddigkeit und Detlef Ruddigkeit. 15 Jahre Mitglied sind Bärbel Meinecke-Eger, Roswitha Geric und Axel Lehnhoff. 20 Jahre Mitglied sind Susanne Reinhardt und Gertrud Hartwig. Eine besondere Ehrung wurde aber Heinrich Sonnemeyer zu Teil. Das langjährige Vorstandsmitglied wurde für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Foto: Andreas Gröhlich (links) mit den geehrten Mitgliedern