Vorlesetag am 16. November
Viele Teilnehmer/innen im Flecken Salzhemmendorf

Salzhemmendorf. Am 16. November 2018 findet der 15. Bundesweite Vorlesetag unter dem Jahresmotto “Natur und Umwelt” statt. Der Flecken Salzhemmendorf beteiligt sich wieder mit diversen Aktionen.
Erstmals wirken alle Kindertagesstätten und Schulen im Flecken mit. Auch der frisch renovierte Jugendtreff Salzhemmendorf sowie die „Steigerklause“ in Osterwald laden interessierte Zuhörer/innen ein.
Der Vorlesetag in Salzhemmendorf beginnt um 08.30 Uhr mit einer Autorenlesung von Tanja Flügel, die in der Kooperativen Gesamtschule aus ihrem Buch „Marthe“ lesen wird.
Weiter geht es ab 09.00 Uhr in den Kindertagesstätten, wo neben ehemaligen Erzieherinnen, Engagierten aus z. B. der Ortsbücherei Osterwald und dem Gemeindebürgermeister Clemens Pommerening dieses Jahr mit Evelyn Marie Seidel aus Hameln auch eine „Märchenfee“ und Puppenspielerin zu Gast ist. Besonders erfreulich: Barbara Knorr, die am Vorlesetag 2017 im Kindergarten „Villa Kreibaum“ in Lauenstein vorgelesen hat, besucht den Kindergarten seitdem einmal monatlich zu einem Vorlesevormittag.
In der Grundschule Oldendorf liest – auch das ist schon fast zu einem Selbstläufer geworden – Erika Rasch von der „Schulgarten-AG“.
Die Grundschule Salzhemmendorf bindet das Kollegium ergänzt um Karin Scheer (Gleichstellungsbeauftragte) und Petra Winkelhake von der Ortsbücherei mit ein. In der Zeit von 09.00 bis 17.00 Uhr gibt es hier außerdem einen „Tag der offenen Bücherei mit Bücherflohmarkt“!
Ein besonderes Highlight ist wie im Jahr 2016 auch schon die Beteiligung der Fraktionsvorsitzenden von Bündnis 90/ Die Grünen im Landtag Anja Piel, die dieses Jahr um 14.00 Uhr im Jugendtreff Salzhemmendorf für Interessierte ab 10 Jahren zum Thema „Natur und Umwelt“ lesen wird. Im Anschluss an die Lesung sind die Zuhörer/innen zu einer Diskussion zum Thema eingeladen.
Den Abschluss des diesjährigen Vorlesetages im Flecken Salzhemmendorf bildet die Lesung von Günter Wittkopp aus seinen beiden Büchern über Jagd und Natur in der „Steigerklause“ Osterwald ab 19.30 Uhr. Eingeladen sind alle Interessierten.
Der Eintritt ist bei allen Lesungen frei!

Quelle Flecken Salzhemmendorf