Öffentlichkeitsarbeit – die Visitenkarte des Vereins
Salzhemmendorf. Die Freiwilligenagentur Salzhemmendorf lädt Vereine ein, Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit kennen zu lernen. Die heutige Vereinslandschaft ist geprägt von vielfältigen Angeboten. Umso wichtiger ist es, mit dem eigenen Angebot und Anliegen die „richtigen“ Interessenten anzusprechen. Die Öffentlichkeitsarbeit eines Vereins bestimmt sein Image und seinen Wiedererkennungswert – um über die Arbeit im Verein zu informieren, Mitglieder zu gewinnen, Engagierte zu motivieren und positiv in Erinnerung zu bleiben.
So kann gezielte Öffentlichkeitsarbeit zum Engagement anregen und Förderer ins Boot holen und birgt somit ein erhebliches Potenzial. Am Donnerstag, den 12.12.2019 von 18.30 bis 21.00 Uhr wird die Referentin Britta Kreuzer im Schulungsraum der Feuerwehr Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit vermitteln und die verschiedenen Bausteine vorstellen. Die Teilnahme ist kostenlos und für Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt. Um eine Anmeldung bis zum 04.12.2019 in der Freiwilligenagentur wird gebeten. Nähere Informationen erhalten Interessierte von Montag bis Freitag 09.00 bis 11.30 Uhr bei Katharina Sander in der Freiwilligenagentur Salzhemmendorf unter Tel. 05153/808-52 oder per E-Mail: sander@salzhemmendorf.de.Servicezeiten der Freiwilligenagentur: Montag bis Freitag von 09.00 – 11.30 Uhr

Quelle Flecken Salzhemmendorf