KGS Salzhemmendorf hofft auf Unterstützung
10Gb möchte Reise nach Malta gewinnen
Salzhemmendorf (gök). Kreativ sind sie in der Klasse 10Gb der KGS Salzhemmendorf. Mit kreativer Hilfe eines Bildbearbeitungsprogramms sind die Schüler der Salzhemmendorfer Schule schon auf dem Flug nach Malta. Mühevoll wurden alle Schüler auf einen großen Papierflieger gesetzt, der jetzt schon Richtung Süden aufgebrochen ist. Um das ganze Projekt aber zu verwirklichen, sind die Schüler auf Hilfe angewiesen. Auf www.ef.de/klassenzimmer können Unterstützer die KGS Salzhemmendorf aufrufen und für die Schüler ihre Stimme abgeben. Die Klasse mit den Klicks wird dann nächstes Jahr nach Malta aufbrechen und dort einen kleinen Sprachurlaub verbringen. Da jede Stimme zählt, hoffen die Schüler auf entsprechende Unterstützer in der ganzen Region. Klassen aus ganz Deutschland nehmen an der Aktion teil, wobei die KGS in der direkten Region keine Konkurrenz hat und auf Bündelung der Kräfte im Weser- und Leinebergland hofft. “Bei ähnlichen Aktionen würden wir benachbarte Schulen natürlich auch unterstützen”, versprechen die Schüler.